Januar

Start unserer Weiterbildungsplattform Campus Mehrsprachigkeit !

14. Januar 16:00 – 17:30 Uhr

Materialien zur Verarbeitung der Corona-Zeit: mehrsprachige Kamishibais im Einsatz

Inhouse Webinar für Institut de Formation de l’Éducation Nationale (IFEN), Luxembourg mit Patricia Hahne-Wolter.

19. Januar 16:30 – 18:00 Uhr

“Musikalische Länderreise” für den Primarbereich. Mitmachwebinar mit Wolfgang Hering.

21. Januar 16:30 – 18:00 Uhr

Neue Techniken des dialogischen Vorlesens: Kamishibai im Einsatz. Für den frühkindlichen Bereich, ein Webinar mit Patricia Hahne-Wolter.

Februar

02. Februar 16:30 – 18:00 Uhr

“Musikalische Länderreise” für den Elementarbereich. Mitmachwebinar mit Wolfgang Hering.

11. Februar 16:30 – 18:00 Uhr

Mehrsprachige Kamishibais im Einsatz. Ein Webinar für den Primarbereich mit Patricia Hahne-Wolter

15. Februar 16:30 – 18:00 Uhr

Ein Märchen für die Seele. Der Einsatz von Kamishibais im Elementarbereich mit Patricia Hahne-Wolter.

März

02. März 17:00 – 18:30 h

“Musikalische Länderreise” für den Elementarbereich. Mitmachwebinar mit Wolfgang Hering.

Instagram-Beitrag

Hier gehts zur Buchung: 35,00 € über Shop

oder inkl. Buch: 50,00 € über Shop

08. März 11:00 – 14:00 Uhr Teil I

Inhouse Webinar Kreis Herford: “Mehr als Geschichten – Sprache aus Büchern schöpfen” mit Martina Ducqué.
Webinarbeschreibung

10. März 16:30 – 18:00 Uhr

Bildungsbereich Demokratie-Erziehung: Vom Umgang mit Scheuklappen: „ … erschüttere mich nicht durch Tatsachen!“ ist ein Webinar, das sich zum Ziel setzt, Pädagog*innen in Krippe, Kita und Grundschule zu motivieren, antirassistische Kinderliteratur kreativ und zielstrebig einzusetzen. Mit Elke Schlösser.

15. März 16:00 – 18:00 Uhr

Elternmentoren: Lesen – Lesen – Lesen. Rituale und ihre Bedeutung. Inhouse Webinar Phantastische Bibliothek Wetzlar mit Martina Ducqué.
Webinarbeschreibung

16. März Uhrzeit folgt

Ein Rucksack voller Ideen, um erfolgreich mehrsprachig zu erziehen. Mithilfe von Inés María Jiménez sichten Sie Ihre Schätzchen in Sprache, Bücherregal und Kindheit, um Ihr Kind (möglichst) frustfrei zweisprachig zu erziehen.

Hier gehts zur Buchung

22. März 11:00 – 14:00 Uhr Teil II

Inhouse Webinar Kreis Herford: “Mehr als Geschichten – Sprache aus Büchern schöpfen” mit Martina Ducqué.
Webinarbeschreibung

September

29. September 9:30 – 11:00 Uhr & 15 – 16:30 Uhr
Messe-Gespräche im virtuellen Raum: der Fremdsprachentag Paderborn der Universität findet statt und wir sind live dabei: offen für Gespräche und Anregungen präsentiert Patricia Hahne-Wolter sowohl den SchauHoer Verlag als auch Amiguitos Verlag per Zoom. Virtueller Messestand

Februar

19. bis 23. Februar

Besuchen Sie uns auf der Didacta, Halle 9, Stand F 045, wir freuen uns auf Sie!

März

14. März

Fortbildung mit Fachkräften aus Troisdorf zum Thema: Einsatz mehrsprachiger Materialien mit Best-Practise-Beispielen, Praxisanteil und Erarbeitung eigener Projektideen.

21. bis 24. März

Leipziger Buchmesse: wir sind vertreten an einem Gemeinschaftsstand in Halle 2, E 102, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

22. März

Spannend! Unsere Herausgeberin und Übersetzerin der Storchenmärchen (von Marciano Curiel Merchán) “El pico de la cigüeña” nutzt die Gelegenheit, um auf der Leipziger Buchmesse zusammen mit Volker Braumann zweisprachig aus den Märchen zu lesen! Hören Sie Christiane Neveling, Volker Braumann live in Lesebude 2, Halle 2, Stand H 600 von 12 Uhr bis 12:30 Uhr. Dort erfahren Sie übrigens mehr über die Hörspielfassung der Märchen …


28. bis 30. März

Es findet der Hispanisten-Tag in Berlin statt. Ich freue mich sehr, zu meiner Alma Mater kurz zurückzukehren und stehe mit meinem Verlagsstand gegenüber Hörsaal 1a.

30. März

Unsere Materialien sind nicht nur für Spanisch-Lernende sondern interdisziplinär einsetzbar, darum finden Sie uns auch auf dem Dortmunder Junglehrertag in den Westfalenhallen ganztägig.

April

*02. April

Es hat zwar “etwas” länger gedauert, aber voraussichtlich am 2. April trifft bei uns die langersehnte erste Auflage des Kamishibais von “Sinan und Felix” ein!

Juli

*01.07. – 31.10. 2020

Kongress “Bewegte Kindheit”: wir sind digital vor Ort!