L'oeuf d'Hérisson

Kamishibai,

Nozomi Takahashi

L'oeuf d'Hérisson
380 × 280 mm, 15 Seiten, Französisch, Englisch, Deutsch
ab 4 Jahren
m. Tasche
9782358780650, 40,00 Euro (inkl. 7% MwSt.)
SchauHoer Verlag
Artikelnummer 80650

Stück

Das Ei des Igels – Kamishibai

Bei seinem Spaziergang entdeckt der kleine Igel Hérisson zwischen Ufer und Waldrand eine Ente in ihrem Nest. Sie erzählt davon, dass sie Eier ausbrütet und ihre Küken bald schlüpfen. Jetzt wünscht sich Hérisson nichts mehr auf der Welt als ein Ei zum Ausbrüten. Auf seinem Weg findet er ein stacheliges, rundes Etwas. Sein Ei, das schon ganz wie er aussieht! Er baut ein Nest. Seinen Freunden erzählt er, wie er es vor Regen und Sonne schützen wird und wie sehr er hofft, dass bald sein Junges schlüpft. Seine Freunde sind nicht überzeugt. Plötzlich erhebt sich ein Sturm und fegt sein Ei weg. Er findet es wieder, aber es ist aufgebrochen! Laut weint der kleine Igel. Doch was ist das? Hérisson ist außer sich vor Freude und zeigt seinen Igelfreunden sein „Junges“. Nun wollen auch sie sich geschwind ihre eigenen „Eier“ suchen …